Schlagwort-Archive: Verfolgung

350 Jahre Mennistenkonzession – Oder: Eine Berner Familie aus Oberdiessbach findet Asyl in Sembach in der Pfalz

In diesem Jahr finden im Kraichgau und in der Pfalz Gedenkveranstaltungen statt für den 350. Jahrestag der sogenannten „Mennistenkonzession“. Am 4. August 1664 erlaubte der pfälzische Kurfürst Karl Ludwig mit diesem Erlass die Ansiedlung von Täuferinnen und Täufern, die damals … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bern, Migration, Pfalz, Täufer, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für 350 Jahre Mennistenkonzession – Oder: Eine Berner Familie aus Oberdiessbach findet Asyl in Sembach in der Pfalz

Sehr locker sein! Oder: Mit Täufergeschichte zur Stress-Vorbeugung

Eine der eindrücklichsten Geschichten zum vorweihnächtlichen Geschenk-Stress ist für mich Axel Hackes überaus humorvolle und ausgezeichnet geschriebene Kurzerzählung „Der Laden zur letzten Hoffnung“. Sie beginnt mit folgenden Sätzen: „Jedes deiner Jahre beginnt mit umfassender Entspannung. Alles ist geschenkt. Niemand hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buch, Europa, Täufer | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Sehr locker sein! Oder: Mit Täufergeschichte zur Stress-Vorbeugung

„Weil es teüfferlet“ – Oder: Heute vor 300 Jahren

Heute vor 300 Jahren, am 5. Juli 1714 schrieb Johann Heinrich Otth (1651-1719), Pfarrer von Gross-Höchstetten, einen umfangreichen Brief nach Bern. Darin gab er einen ausführlichen Bericht über den Zustand seiner Kirchgemeinde, namentlich auch über die aktuelle Lage bei der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bern, Migration, Täufer | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für „Weil es teüfferlet“ – Oder: Heute vor 300 Jahren

Entdeckung des Täuferverstecks zu Blumenstein (1705)

Ed[uard] Bähler: Aus den Chorgerichtsmanualen von Blumenstein, in: Blätter für Bernische Geschichte, Kultur und Altertumskunde 1 (1905) 320.  

Veröffentlicht unter Täufer | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Entdeckung des Täuferverstecks zu Blumenstein (1705)