Giacomo Meyerbeer 1849: Le prophète

YouTube Preview Image
Krönungsmarsch aus «Le prophète», Northern Iowa Symphony Oerchestra, Ltg. Jonathan Girard  

Le prophète ist Meyerbeers dritte grosse Oper. Sie wurde1849 in Paris uraufgeführt und machte ab 1850 auch auf den grösseren deutschen Bühnen die Runde. Hintergrund der Oper ist die Geschichte des Täuferreichs von Münster (1531–1536).

Das Libretto zur Oper gibt es hier zu sehen → BSB München

Über Hans Rudolf Lavater

* 1946 / Dr. theol. h.c. Universität Bern / Hauptforschungsgebiet: Frühe Neuzeit (Reformation und Täufertum) / Webseite: hr-lavater.ch
Dieser Beitrag wurde unter Musik abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.